Click & Collect ab 15. Februar in Sachsen möglich

Erstveröffentlichung, 09.02.2021, 13:19 Uhr  Quelle: https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/246974 Wirtschaftsminister Dulig: »Unterstützen Sie Ihre lokalen Händler« Ab kommenden Montag (15. Februar) dürfen Händler in Sachsen den click & collect-Service wieder anbieten. Das bedeutet, online oder telefonisch bestellte Ware darf dann unter Beachtung strenger Regeln vor Ort im Geschäft abgeholt werden. Das hat das sächsische Kabinett auf seiner heutigen[…]

Forderungspapier der sächsischen Kammern an die Bundes- und Landtagsabgeordneten

Sofortige Auszahlung der Corona-Hilfsprogramme Sehr geehrte Bundestagsabgeordnete, sehr geehrte Landtagsabgeordnete, die Stimmung in den von den Schließungen betroffenen Branchen ist sehr schlecht. Unver- ständnis und Verbitterung über die ausbleibenden versprochenen Corona-Hilfszahlungen treibt viele Unternehmen und Selbstständige in die Verzweiflung, zumal die technischen und rechtli- chen Gründe für die Verzögerungen für die Unternehmen absolut unverständlich sind.[…]

Nur noch 3 Tage um die Einzelhändler der Innenstadt zu stärken – Weihnachtsgeschenke #LokalKaufen

Der harte Lockdown steht nun bevor – Kitas und Schulen werden ab kommender Woche schließen – die Lebenswelten vieler Eltern stehen nun wieder Kopf. Das ist für viele Arbeitgeber eine große Herausforderung. Das Gravierendste ist, dass nun 10 Tage vor Heiligabend, die Einzelhändler in der Innenstadt, um ihren wichtigsten Umsatz des Jahres gebracht werden. Geschenke[…]

WEBINAR zu November- und Dezemberhilfen am 9.12.2020

Die Bundesregierung unterstützt die direkt und indirekt vom Lockdown-Light betroffenen Unternehmen mit finanziellen Hilfen. Nachdem die Novemberhilfe längere Zeit auf sich warten ließ, kann sie nun beantragt werden und auch eine Dezemberhilfe ist beschlossen worden. Aber wer kann sie beantragen, welche anderen Hilfen werden gegengerechnet und was muss bei der Antragstellung beachtet werden? Diese und[…]

Allgemeinverfügung des Landkreises Görlitz: Verschärfende Maßnahmen ab 01.12.2020

CITY-INFO vom 30.11.2020 Der Landkreis Görlitz verfügt aufgrund des bereits seit Anfang November dauerhaft überschrittenen Schwellenwertes von 200 Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen in Bezug auf 100 000 Einwohner, die in § 8 der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vorgesehenen verschärfende Maßnahmen. Diese werden am 1. Dezember 2020, 0 Uhr, wirksam und gelten zunächst bis 28. Dezember 2020,[…]